Angebote zu "Brunner" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Transitionen im Jugend- und jungen Erwachsenena...
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.02.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Transitionen im Jugend- und jungen Erwachsenenalter, Titelzusatz: Ergebnisse der Schweizer Längsschnittstudie TREE, Redaktion: Scharenberg, Katja // Hupka-Brunner, Sandra // Meyer, Thomas // Bergman, Manfred Max, Verlag: Seismo Verlag // Seismo, Sprache: Englisch // Französisch // Deutsch, Schlagworte: Jugend // Bildung // Erziehung // Beruf // Soziologie // Lexikon // Handbuch // Ratgeber, Rubrik: Soziologie, Seiten: 272, Herkunft: SCHWEIZ (CH), Gewicht: 448 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Sexualität und Geschlecht
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Sexualität und Geschlecht, Titelzusatz: Psychosoziale, kultur- und sexualwissenschaftliche Perspektiven. Eine Festschrift für Hertha Richter-Appelt, Redaktion: Schweizer, Katinka // Brunner, Franziska // Cerwenka, Susanne // Nieder, Timo O. // Briken, Peer, Verlag: Psychosozial Verlag GbR // Psychosozial-Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Gender Studies // Geschlechterforschung // Sex // Sexualität // Diskriminierung // Soziologie // Familie // Jugend // Alter // Gesellschaft // Frau // Soziologie: Familie und Beziehungen // Sex und Sexualität // soziale Aspekte // Gender Studies: Gruppen, Rubrik: Soziologie, Seiten: 281, Reihe: Beiträge zur Sexualforschung, Gewicht: 431 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Bildung - Arbeit - Erwachsenwerden
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.10.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Bildung - Arbeit - Erwachsenwerden, Titelzusatz: Ein interdisziplinärer Blick auf die Transition im Jugend und jungen Erwachsenenalter, Redaktion: Bergman, Manfred Max // Hupka-Brunner, Sandra // Meyer, Thomas // Samuel, Robin, Verlag: VS Verlag für Sozialw. // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Imprint: Springer VS, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bildungsforschung // Bildungssoziologie // Soziologie // SOCIAL SCIENCE // Sociology // General // Erwachsenenbildung // lebenslanges Lernen // Pädagogik: Theorie und Philosophie, Rubrik: Soziologie, Seiten: 470, Abbildungen: 25 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 25 Schwarz-Weiß- Tabellen, Herkunft: NIEDERLANDE (NL), Gewicht: 605 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Leben
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

In "Leben" erzählt Oleg Senzow von seiner Kindheit und Jugend. Die acht autobiografischen Geschichten zeigen "wie er zu dem furchtlosen Menschen wurde, der er heute ist." (Andrej Kurkow). Übersetzt wurden sie von Irina Bondas, Kati Brunner, Claudia Dathe, Christiane Körner, Alexander Kratochvil, Lydia Nagel, Olga Radetzkaja, Jennie Seitz, Andreas Tretner und Thomas Weiler.Mit einem Vorwort von Andrej Kurkow.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Leben
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In "Leben" erzählt Oleg Senzow von seiner Kindheit und Jugend. Die acht autobiografischen Geschichten zeigen "wie er zu dem furchtlosen Menschen wurde, der er heute ist." (Andrej Kurkow). Übersetzt wurden sie von Irina Bondas, Kati Brunner, Claudia Dathe, Christiane Körner, Alexander Kratochvil, Lydia Nagel, Olga Radetzkaja, Jennie Seitz, Andreas Tretner und Thomas Weiler.Mit einem Vorwort von Andrej Kurkow.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
A romantic sketchbook 1
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Mayer Studie in C-Dur op 340/1|Etuede C-Dur op 125/7 / Diabelli Anton|Brunner Etuede in F-Dur op 487/38|Etuede in D-Dur op 487/41|Czerny Studie in D-Dur op 187/49|PASTORALE OP 100/3 / Burgmueller Friedrich|Studie F-Dur op 176/17 / Duvernoy Jean Baptist|WILDER REITER OP 68/8 / Schumann Robert|MELODIE / Couppey Felix Le|Widmung op 138/1 / Heller Stephen|Etuede C-Dur op 65/3 / Loeschhorn Carl Albert|Etuede in G-Dur op 65/9|Etuede C-Dur op 50/3 / Gurlitt Cornelius|Serenade op 140/18|Koehler Auf dem Spielplatz op 210/5|Henkel H Klavierstueck fuer die Jugend 13|Kirchner Neue Kinderszenen op 55/4|Einfachheit op 254/10 / Reinecke Carl|Wilm Zum Anfang op 81/1|Bischoff K J Der fleißige Schueler op. 31/3|Breslauer Kuckuck op 46/21|Wassermusik op 46/10|Walzer op 46/25|Kinderlied op 48/1 / Guilmant Felix Alexandre|Horak Scherzino|Sandre Go to Sleep|Fuchs Traurigkeit op 47/5|Vogel M. Etuede in D op 34/2-4|Foerster A. Rundgesang op 39/2|Sartorio Wer ist dort op 783/9|Zwei Froesche op 783/12|Auf Zehenspitzen op 783/8|Matthay Catch Ball op 35/1-3|Echo / Albanesi Carlo|Ladukhin Gluecklicher Moment|Abschied op 89/4 / Gretchaninoff Alexander|Zilcher Wanderlied op 109/1|Rebikoff Chinese Statuette (Weihnachtsgeschenke Nr 1|Boeser Streich / Schumann Robert|Nielsen Klavierstuecke fuer Jung und Alt op 53/1|Somervell Valse triste|Maikapar Ein ruhiger Morgen|Gedike Nachdenklich op 36/12|Wiegenlied op 36/15|Dunhill Etuede in G-Dur op 74/1-6|Seemannslied / Swinstead Felix|Traurige Erzaehlung op 27/16 / Kabalewski Dmitri|Bauerntanz op 27/17|Galopp op 27/15|Dyson Melodie

Anbieter: Notenbuch
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Ich hab ja gewusst, dass ich fliegen kann
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Senta Bergers Erinnerungen - ein Glücksfall für den Leser Sensibel, leidenschaftlich, mit viel Witz und voller Elan erzählt Senta Berger über ihr abenteuerliches Leben - über ihre Wiener Herkunft, ihre ersten Schritte in die Welt des Theaters und des Films und über viele Etappen einer einzigartigen Karriere.Seit Langem hat man darauf gewartet: Senta Berger, Deutschlands beliebteste und populärste Schauspielerin, hat ein Buch über ihr Leben geschrieben: über ihre Kindheit und Jugend im Wien der Nachkriegszeit, über ihre Familie, über ihre Karriere als Schauspielerin in Österreich, Deutschland, in Hollywood und Italien. Über das Theater, den Film und das Fernsehen. Über Freunde und Kollegen.Aber das Schönste an diesem Buch ist: Mit Senta Berger ist eine Erzählerin zu entdecken, bei der man sofort spürt, wie sehr sie die Literatur liebt und in sich trägt.So sind ihre Geschichten etwa über ihre erste Berührung mit dem Film als Komparsin in Das doppelte Lottchen, über ihre Aufnahmeprüfung und ihren späteren Rauswurf am Max-Reinhart-Seminar nicht nur Dokumente eines höchst abenteuerlichen Lebenswegs, sondern auch ein großes Lesevergnügen.Mit Wehmut und Liebe blickt Senta Berger zurück auf das Leben ihrer Eltern und Großeltern. Mit trockenem Humor und Tempo erzählt sie, wie es ihr gelang, alle Hindernisse zu überwinden und den Traum vom Schauspielerleben zu verwirklichen.Mit scharfem Blick schaut sie hinter die Kulissen des deutschen und internationalen Filmgeschäfts und erzählt von den wunderbaren Kollegen, mit denen sie gearbeitet hat: Hans Moser und O.W. Fischer, Heinz Rühmann und Mario Adorf, Elke Sommer und Romy Schneider, Yul Brunner, Frank Sinatra und vielen anderen.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Ich hab ja gewusst, dass ich fliegen kann
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Senta Bergers Erinnerungen - ein Glücksfall für den Leser Sensibel, leidenschaftlich, mit viel Witz und voller Elan erzählt Senta Berger über ihr abenteuerliches Leben - über ihre Wiener Herkunft, ihre ersten Schritte in die Welt des Theaters und des Films und über viele Etappen einer einzigartigen Karriere.Seit Langem hat man darauf gewartet: Senta Berger, Deutschlands beliebteste und populärste Schauspielerin, hat ein Buch über ihr Leben geschrieben: über ihre Kindheit und Jugend im Wien der Nachkriegszeit, über ihre Familie, über ihre Karriere als Schauspielerin in Österreich, Deutschland, in Hollywood und Italien. Über das Theater, den Film und das Fernsehen. Über Freunde und Kollegen.Aber das Schönste an diesem Buch ist: Mit Senta Berger ist eine Erzählerin zu entdecken, bei der man sofort spürt, wie sehr sie die Literatur liebt und in sich trägt.So sind ihre Geschichten etwa über ihre erste Berührung mit dem Film als Komparsin in Das doppelte Lottchen, über ihre Aufnahmeprüfung und ihren späteren Rauswurf am Max-Reinhart-Seminar nicht nur Dokumente eines höchst abenteuerlichen Lebenswegs, sondern auch ein großes Lesevergnügen.Mit Wehmut und Liebe blickt Senta Berger zurück auf das Leben ihrer Eltern und Großeltern. Mit trockenem Humor und Tempo erzählt sie, wie es ihr gelang, alle Hindernisse zu überwinden und den Traum vom Schauspielerleben zu verwirklichen.Mit scharfem Blick schaut sie hinter die Kulissen des deutschen und internationalen Filmgeschäfts und erzählt von den wunderbaren Kollegen, mit denen sie gearbeitet hat: Hans Moser und O.W. Fischer, Heinz Rühmann und Mario Adorf, Elke Sommer und Romy Schneider, Yul Brunner, Frank Sinatra und vielen anderen.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Ich hab ja gewusst, dass ich fliegen kann
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Senta Bergers Erinnerungen – ein Glücksfall für den Leser Sensibel, leidenschaftlich, mit viel Witz und voller Elan erzählt Senta Berger über ihr abenteuerliches Leben – über ihre Wiener Herkunft, ihre ersten Schritte in die Welt des Theaters und des Films und über viele Etappen einer einzigartigen Karriere. Seit Langem hat man darauf gewartet: Senta Berger, Deutschlands beliebteste und populärste Schauspielerin, hat ein Buch über ihr Leben geschrieben: über ihre Kindheit und Jugend im Wien der Nachkriegszeit, über ihre Familie, über ihre Karriere als Schauspielerin in Österreich, Deutschland, in Hollywood und Italien. Über das Theater, den Film und das Fernsehen. Über Freunde und Kollegen. Aber das Schönste an diesem Buch ist: Mit Senta Berger ist eine Erzählerin zu entdecken, bei der man sofort spürt, wie sehr sie die Literatur liebt und in sich trägt. So sind ihre Geschichten etwa über ihre erste Berührung mit dem Film als Komparsin in Das doppelte Lottchen, über ihre Aufnahmeprüfung und ihren späteren Rauswurf am Max-Reinhart-Seminar nicht nur Dokumente eines höchst abenteuerlichen Lebenswegs, sondern auch ein grosses Lesevergnügen. Mit Wehmut und Liebe blickt Senta Berger zurück auf das Leben ihrer Eltern und Grosseltern. Mit trockenem Humor und Tempo erzählt sie, wie es ihr gelang, alle Hindernisse zu überwinden und den Traum vom Schauspielerleben zu verwirklichen. Mit scharfem Blick schaut sie hinter die Kulissen des deutschen und internationalen Filmgeschäfts und erzählt von den wunderbaren Kollegen, mit denen sie gearbeitet hat: Hans Moser und O.W. Fischer, Heinz Rühmann und Mario Adorf, Elke Sommer und Romy Schneider, Yul Brunner, Frank Sinatra und vielen anderen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot