Angebote zu "Benefit" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Benefit Augen Augenbrauen Precisely Easy Brows ...
Highlight
58,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Precisely Easy Brows by Ischtar Influencer Brow Kit von Benefit sorgen Sie für Bilderbuch-Brauen. Das umfassende Set mit fünf Make-up-Produkten und einem Brow Blender bietet Ihnen alles, was Sie für ein perfekt Brauen-Make-up benötigen.Produkte im Precisely Easy Brows by Ischtar Influencer Brow Kit von BenefitDer High Brow Glow ist ein Highlighter für die Brauen, der die Augen jugendlicher und strahlender aussehen lässt.Mit dem Fool Proof Brow Powder können Sie einen vollen und natürlich wirkenden Brauen-Look kreieren. Das Puder besitzt eine Hell-nach-dunkel-Schattierung und spiegelt den natürlichen Farbverlauf der Brauen wider. Gleichzeitig erhalten die Augenbrauen mehr Fülle und Volumen.Der Precisely My Brow Pencil Nr. 4.5 besitzt eine extrafeine Mine und hinterlässt eine kräftige, perfekt verblendbare Farbe, die bis zu zwölf Stunden erhalten bleibt.Der Browvo! Conditioning Primer mit Doppelwirkung intensiviert die Farbe der Brauen und lässt sie voller und dichter wirken.Mit dem Gimme Brow Nr. 4.5 erscheinen die Brauen im Nu voller. Das getönte Augenbrauen-Gel ist mit winzigen Mikrofasern angereichert, die auf den Härchen und der Haut haften und so schnell und einfach für volle, definierte und natürliche Brauen sorgen.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Inwiefern beeinflusst Armut während der Kindhei...
5,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,8, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Stuttgart, früher: Berufsakademie Stuttgart, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Despite half a century of considerable economic growth and large increases in per capita income, child poverty is still prevalent in the world's most advanced countries. [...] While there are more than a million children in Germany depending on social transfer benefit payments (BMA 2001), little is known about child poverty and its dynamics. There is a growing literature dealing with poverty among the German population at large, [...] but only a few studies specifically addressing children.' Dieses Zitat, welches aus einer Anfang März 2006 veröffentlichten Studie der UNICEF stammt, macht deutlich, welch defizitäre Umstände momentan in der Bundesrepublik Deutschland herrschen, und dies nicht nur bezogen auf die allgemeine Armutslage. Es ist kennzeichnend für eine typische Haltung der heutigen Gesellschaft, die dazu neigt, Randthemen zu verdrängen oder sie erst gar nicht als thematisierenswert anzusehen. Zwar werden häufig offen ersichtliche Problemlagen mit den zur Verfügung stehenden (vorwiegend materiellen) Mitteln bekämpft; allerdings wird dabei leicht übersehen, dass diese meist nur die Auswirkungen ursprünglicher Probleme darstellen. Der Fall der stetig wachsenden Kinderarmut stellt ein aktuelles Beispiel dar. Wie bereits im Zitat aufgegriffen, werden in Deutschland viel Geld und Interessen in das immer brisanter werdende Thema Armut investiert - nicht zuletzt aufgrund der letzten Gesetzesänderung in bezug auf das SGB (Hartz IV). Das scheinbar neue Problem der Kinderarmut im Speziellen rückt stark in den Hintergrund: ''Kindheit in Deutschland', sagte noch 1998 die damalige Bundesfamilienministerin Claudia Nolte (CDU), 'ist eine gute Kindheit.' Ihr Parteikollege Friedrich Bohl hielt es gar für unverantwortlich, überhaupt von Kinderarmut in Deutschland zu sprechen.' 2 Es wird nicht ausreichend genug beachtet, um nicht zu sagen vernachlässigt, was die Ergebnisse der UNICEF-Studie eindrücklich belegen. Nach ihr hat sich die Zahl der Kinder in Deutschland, die in Armut leben müssen, seit 1990 verdoppelt, und auch die Zukunftsprognosen sagen einen rasanten Anstieg voraus. Wie aus der folgenden Grafik deutlich wird, beziehen Kinder in der sogenannten mittleren Kindheit am häufigsten Sozialhilfe, weshalb sich die folgende Arbeit vorwiegend auf diese Altersphase (das Grundschulalter und darüber hinausgehend bis 14 Jahre) bezieht. [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Benefit Augen Augenbrauen Augenbrauen-Highlight...
Highlight
22,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausdrucksstarke Augenbrauen sind der krönende Abschluss eines jeden Make-up-Looks! Den Bereich unterhalb der Brauen mit Highlighter zu betonen, ist schon lange das Beauty-Geheimnis der Stars. Mit dem High Brow Glow von Benefit können auch Sie Ihren Augen im Nu ein strahlendes und frisches Aussehen geben. Der praktische Stift mit cremiger Textur setzt im Farbton Champagner-Pink einen schimmernden Akzent unter die Augenbrauen. Das hebt optisch die Brauen, lässt den gesamten Bereich jugendlicher aussehen und wirkt dabei trotzdem vollkommen natürlich. Einfach unterhalb der Brauen auftragen und mit den Fingern oder einem Pinsel verblenden, schon sind Sie startklar für den Tag.Die Marke Benefit gilt als Vorreiter in Sachen Make-up-Trends! Der High Brow Glow Stift ist nur eines von einer ganzen Reihe an Produkten, die von Visagisten und Make-up Artists rund um den Globus verwendet werden. Neben innovativen Ideen und einem Gespür für die Zeit glänzt Benefit mit hochwertigen Inhaltsstoffen und einem unverkennbaren Design. Auch High Brow Glow ist gleich in mehrfacher Hinsicht ein echter Hingucker!

Anbieter: parfumdreams
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Inwiefern beeinflusst Armut während der Kindhei...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,8, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Stuttgart, früher: Berufsakademie Stuttgart, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Despite half a century of considerable economic growth and large increases in per capita income, child poverty is still prevalent in the world's most advanced countries. [...] While there are more than a million children in Germany depending on social transfer benefit payments (BMA 2001), little is known about child poverty and its dynamics. There is a growing literature dealing with poverty among the German population at large, [...] but only a few studies specifically addressing children.' Dieses Zitat, welches aus einer Anfang März 2006 veröffentlichten Studie der UNICEF stammt, macht deutlich, welch defizitäre Umstände momentan in der Bundesrepublik Deutschland herrschen, und dies nicht nur bezogen auf die allgemeine Armutslage. Es ist kennzeichnend für eine typische Haltung der heutigen Gesellschaft, die dazu neigt, Randthemen zu verdrängen oder sie erst gar nicht als thematisierenswert anzusehen. Zwar werden häufig offen ersichtliche Problemlagen mit den zur Verfügung stehenden (vorwiegend materiellen) Mitteln bekämpft; allerdings wird dabei leicht übersehen, dass diese meist nur die Auswirkungen ursprünglicher Probleme darstellen. Der Fall der stetig wachsenden Kinderarmut stellt ein aktuelles Beispiel dar. Wie bereits im Zitat aufgegriffen, werden in Deutschland viel Geld und Interessen in das immer brisanter werdende Thema Armut investiert - nicht zuletzt aufgrund der letzten Gesetzesänderung in bezug auf das SGB (Hartz IV). Das scheinbar neue Problem der Kinderarmut im Speziellen rückt stark in den Hintergrund: ''Kindheit in Deutschland', sagte noch 1998 die damalige Bundesfamilienministerin Claudia Nolte (CDU), 'ist eine gute Kindheit.' Ihr Parteikollege Friedrich Bohl hielt es gar für unverantwortlich, überhaupt von Kinderarmut in Deutschland zu sprechen.' 2 Es wird nicht ausreichend genug beachtet, um nicht zu sagen vernachlässigt, was die Ergebnisse der UNICEF-Studie eindrücklich belegen. Nach ihr hat sich die Zahl der Kinder in Deutschland, die in Armut leben müssen, seit 1990 verdoppelt, und auch die Zukunftsprognosen sagen einen rasanten Anstieg voraus. Wie aus der folgenden Grafik deutlich wird, beziehen Kinder in der sogenannten mittleren Kindheit am häufigsten Sozialhilfe, weshalb sich die folgende Arbeit vorwiegend auf diese Altersphase (das Grundschulalter und darüber hinausgehend bis 14 Jahre) bezieht. [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Benefit Teint Primer Primer That Gal Primer 11 ml
Unser Tipp
28,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der That Gal Primer von Benefit bereitet Ihre Haut optimal auf das Make-up vor. Er lässt kleine Unreinheiten verschwinden und schmeichelt Ihrem natürlichen Hautton. Diese Eigenschaft verdankt er seiner seidigen rosa Farbe und seinen lichtreflektierenden Pigmenten, die Ihren Teint zusätzlich zum Strahlen bringen. Tragen Sie den Primer einfach mit einem Schwamm großflächig auf und verblenden Sie ihn, um zarte Übergänge zu schaffen. Dank der herrlich weichen Textur lässt er sich leicht verteilen und fühlt sich außerdem sehr angenehm auf der Haut an. Der ideale Primer für jeden HauttonDer That Gal Primer passt zu jedem Hautton und zu jedem Make-up. Sie können ihn mit einem natürlichen Alltags-Look oder einem glamourösen Abend-Make-up kombinieren. Doch er überzeugt nicht nur optisch. Noch dazu beruhigt er Ihre Haut, denn er enthält Kamille- und Himbeerextrakte. Der That Gal Primer von Benefit wird in einer handlichen Flasche geliefert, die sicher auch in Ihrer Handtasche Platz findet. So können Sie Ihren Teint unterwegs wunderbar auffrischen und Ihrer Haut einen jugendlichen Look verpassen.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot